Weltweit Ulm
CityshopZ
Deine Stadt im Web - Angebote, Produktrecherche, Nachhaltigkeit
Produktbild von Laßt mich leben - Film Noir Edition Nr. 7 (Limited Mediabook inkl. Booklet, digital remastered)
Laßt mich leben - Film Noir Edition Nr. 7 (Limited Mediabook inkl. Booklet, digital remastered) Hersteller: None
Endlich und erstmals auf DVD und Blu-ray: der große und 1959 sechsfach für den OSCAR nominierte Film Noir-Krimi mit einer überragenden SUSAN HAYWARD, die dafür auch den Oscar und den Golden Globe als beste Hauptdarstellerin gewonnen hat! Digital komplett überarbeitet und für alle Filmfreunde als limitiertes DVD-Mediabook innerhalb der bekannten Filmreihe mit schickem Booklet oder separat erhältlicher Blu-ray - natürlich in der ungekürzten deutschen Kinofassung! Regie führte der legendäre Robert Wise (Bis das Blut gefriert, West Side Story); Produzent war der ebenso bekannte Walter Wanger, der mit CLEOPATRA und STAGECOACH mit John Wayne absolute Meilensteine schuf! Die aus zwielichtigem Milieu stammende Barbara Graham (Susan Hayward) ist bereits wegen Meineides vorbestraft, als sie sich wegen Mordes an einer reichen Witwe vor Gericht verantworten muss. Zur Tatzeit war sie jedoch mit ihrem morphiumsüchtigen Mann Henry (Wesley Lau) zusammen, der sich leider an nichts erinnern kann. Verzweifelt geht Barbara auf das dubiose Angebot eines verdeckten Ermittlers ein, der ihr für viel Geld ein Alibi verspricht, ihr dabei jedoch heimlich ein falsches Geständnis abringt, dessen Tonbandaufzeichnung Barbaras Lage vor Gericht aussichtslos werden lässt. Ihr Verteidiger wirft das Handtuch, einzig der Gerichtspsychologe Carl Palmberg (Theodore Bikel) ist von Barbaras Unschuld überzeugt. Als es zur Hauptverhandlung kommt, ist die Öffentlichkeit durch die reißerischen Artikel des Reporters Ed Montgomery gegen die "blutige Babsy" ebenso voreingenommen wie die Geschworenen. Erst als Barbara zum Tode verurteilt und in die Hinrichtungszelle überführt wird, kann Palmberg den Reporter auf seine Seite bringen. Montgomery stellt den Fall in seinen Artikeln jetzt anders da und versucht, ein Gnadengesuch zu erwirken... Der Film beruht auf der wahren Geschichte der Barbara Graham... - Deutsche Erstveröffentlichung - Original uncut Kinofassung - Limitiertes Mediabook - Digital remastered - Sehr bekannter Regisseur - Tolle Besetzung - 16 seitiges Booklet mit Fotos und interessanten Zusatzinformationen - Ablösbarer FSK Sticker für alle Fans - Tolles Cover-Artwork in Serienoptik Pressebeurteilungen: "Die ersten 40 Minuten gehören mit zum Feinsten, was der Film Noir in seiner Spätphase zu bieten hat." (der-film-noir.de) "In ihrer besten, weltweit beachteten und für den Oscar® nominierten Rolle zeigt Susan Hayward atemberaubend Barbaras Entwicklung vom abgebrüht zynischen Barmädchen zur Frau, die ihre widrigen Lebensumstände verachtet, und nach den Tiefen reinen Schreckens vor dem Tod kapituliert." (Kritik / kino.de) "Bravouröses Plädoyer gegen die Todesstrafe." (cinema.de) "Susan Haywards hervorragende Gestaltung der tragenden Rolle verstärkt die ohnehin eindringliche Wirkung des Dramas." (Lexikon des internationalen Films) "Die größte Überraschung ist Susan Hayward in der Hauptrolle. Das ist ihre Show und wann immer sie zu sehen ist, spielt sie alle anderen an die Wand." (10kbullets.com) "Einer der großen Anti-Todesstrafe-Filme, basierend auf Leben und Tod von Barbara Graham." (DVDBeaver.com) "Hayward liefert eine fesselnde Performance ab." (DVDtalk.com) "Der Film berührt und schockiert." (Der-Film-Noir.de) Weitere Filme dieser Film-Noir-Reihe im Mediabook: - Der Mann den keiner kannte - Das Todeshaus am Fluss - Blut im Schnee - Am Strand der Sünde - Der Tiger von New York - Die Frau im Fenster
Verfügbar bei
Impressum | Angaben gemäß 5 TMG: Stable Solutions (Inh. Steffen Kittel), Huebstraße 5, 88427 Bad Schussenried | Kontakt: sk@stable-solutions.de, Datenschutzerklärung
Alle Kategorien